wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Schulreform

alle Bemühungen um die Verbesserung des Schulwesens, um neue, angemessenere Formen des Lehrens und Lernens; insbesondere die pädagogische Reformbewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts (Reformpädagogik) und die Bildungsreform in den 1960er Jahren, die vor allem den Zugang breiterer Bevölkerungsschichten zur Bildung und eine größere Durchlässigkeit der verschiedenen Bildungswege anstrebte.
Total votes: 16