wissen.de
Total votes: 48
LEXIKON

Schnurwürmer

Nemertinen; Nemertini
ein Tierstamm mit rund 800 Arten, dessen hochorganisierte Vertreter meist im Meer, seltener im Süßwasser oder auf dem Land vorkommen. Alle sind lebhaft gefärbt und erreichen bei einem geringen Körperquerschnitt (0,1 cm) eine beträchtliche Länge (1070 cm). Schnurwürmer sind Räuber; der einstülpige Rüssel kann mit einem Giftstachel versehen sein. Der längste Schnurwurm, Lineus longissimus, kann ausgestreckt 30 m lang sein.
Total votes: 48