wissen.de
LEXIKON

Schmithals

Hans, deutscher Maler und Innenarchitekt, * 28. 3. 1878 Bad Kreuznach,  1. 10. 1969 München; Vertreter der Münchner Jugendstilszene, ging als Maler zwar von gegenständlichen Motiven aus, näherte sich aber durch Überbetonung des dekorativen Elements der Abstraktion. Nach 1911 wandte er sich mehr der Architektur und der Innenausstattung zu und gründete mit W. von Weresin den „Ausstellungsverband für Raumkunst“.
Total votes: 10
Total votes: 10