wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Schmeljw

Šmelev
Iwan Sergejewitsch, russischer Erzähler, * 21. 9. 1873 Moskau,  24. 6. 1950 Paris; emigrierte 1922; begann mit naturalistischen Romanen, schilderte in Novellen die Revolution und ihre Begleiterscheinungen, wandte sich dann religiös-philosophischen Problemen zu. „Der Kellner“ 1910, deutsch 1927; „Wanja im heiligen Moskau“ 1933, deutsch 1958; „Die Straße der Freude“ 1935, deutsch 1952; „Dunkel ist unser Glück“ 1948, deutsch 1965.
Total votes: 46