wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Schlangenhalsvögel

Anhingidae
Afrika-Schlangenhalsvogel
Afrika-Schlangenhalsvogel
Nach dem Tauchen lässt der Afrika-Schlangenhalsvogel sein Gefieder auf einem Sitzplatz in der Sonne trocknen.
Familie der Ruderfüßer mit zwei Arten in den Tropen und Subtropen; bis zu 90 cm lange Vögel mit langem, äußerst beweglichem Hals. Schlangenhalsvögel jagen in Flüssen und Seen nach Fischen, indem sie langsam unter Wasser schwimmen, dabei den langen Hals einziehen und dann blitzartig vorstoßen und ihre Beute aufspießen.
Total votes: 34