wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Scherenbahn

beim Kegelsport eine der vier Bahnarten (neben Asphalt-, Bohlen- u. Bowling-Bahn); mit 26,75 m Gesamtlänge (einschl. Anlauf u. Kugelfang), die um 10 cm ansteigt u. sich scherenartig von 35 cm bis auf 1,25 m verbreitert. Seit 1968 gibt es in Dtschld. eine Bundesliga für das Scherenbahn-Kegeln.
Total votes: 13