wissen.de
LEXIKON

Schätzing

Frank, deutscher Schriftsteller, * 28. 5. 1957 Köln; zunächst Kreativchef in internationalen Werbeagenturen, danach Mitgründer einer eigenen Agentur; seit Anfang der 1990er Jahre schriftstellerisch tätig; mit Romanen erfolgreich, die auf verschiedenen Genres aufsetzen (u. a. historischer Roman, Psycho- und Sciencefiction-Thriller) und dabei zeitpolitische Themen behandeln; Romane u. a.: „Tod und Teufel“ 1995; „Die dunkle Seite“ 1999; „Lautlos“ 2000; „Der Schwarm“ 2004; „Limit“ 2009; Sachbuch: „Nachrichten aus einem unbekannten Universum“ 2006.
Total votes: 26
Total votes: 26