wissen.de
You voted 5. Total votes: 28
LEXIKON

Schaben

Blattodea; Blattaria
Schabe
Schabe
Schaben sind flach gebaute Tiere, die über lange Fühler und ebenfalls lange, dornbesetzte Laufbeine verfügen.
Ordnung der Insekten mit 3500 Arten, vor allem in den Tropen und Subtropen verbreitet; bis 10 cm lange, stark abgeplattete Tiere mit kräftigen Laufbeinen und langen Fühlern, Vorderflügel als derbe Deckflügel entwickelt, Hinterflügel häutig, Flügel auch oft verkürzt; Bewohner von Ritzen und Spalträumen, Dämmerung und Wärme liebend. Als Allesfresser können Schaben bei ihrem oft massenhaften Auftreten in Lagerhäusern u. Ä. großen Schaden anrichten. Weltweit verbreitet sind die Deutsche Schabe oder Hausschabe, Blattella germanica, die Küchenschabe oder Kakerlak, Blatta orientalis, sowie die Amerikanische Schabe, Periplaneta americana.
You voted 5. Total votes: 28