wissen.de
You voted 5. Total votes: 58
LEXIKON

Salicn

[
das; lateinisch
]
ein Glykosid aus der Rinde und den Blättern von Weiden und Pappeln; diente früher als fiebersenkendes Mittel.
You voted 5. Total votes: 58