wissen.de
Total votes: 68
LEXIKON

Saint-Denis

nördliche Industrievorstadt von Paris, im Département Seine-Saint-Denis, am Canal de Saint-Denis, 96 600 Einwohner; frühgotische Kathedrale (12./13. Jahrhundert) mit den Gräbern fränkischer und der französischen Könige seit Ludwig IX. (bis 1789), ehemalige Benediktinerabtei (gegründet um 625); Metall-, Maschinen-, Automobil-, Nahrungsmittelindustrie, chemische und pharmazeutische Industrie.
Total votes: 68