wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

Sadomasochsmus

Abkürzung SM
ein Sexualverhalten, bei dem das Ausüben von Dominanz und Unterwerfung sowie das Zufügen und Erleiden körperlicher Schmerzen sexuelle Erregung und Befriedigung verschaffen. Eine unabdingbare Voraussetzung ist hierbei das einvernehmliche Handeln der Beteiligten. Dieses garantiert auch die Straffreiheit derartiger Handlungen.
Total votes: 20