wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Ryle

Ryle, Sir Martin
Sir Martin Ryle
Sir (1966) Martin, britischer Physiker, * 27. 9. 1918 Brighton,  14. 10. 1984 Cambridge; Direktor des Mullard Radio Astronomy Laboratory in Cambridge. Er entwickelte die interferometrische Zusammenschaltung mehrerer Einzelantennen zum Empfang von Radiostrahlung aus dem Weltraum. 1974 erhielt Ryle den Nobelpreis für Physik zusammen mit A. Hewish.
Total votes: 0