wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Ruttmann

Walter, deutscher Filmregisseur, * 28. 12. 1887 Frankfurt am Main,  15. 7. 1941 Berlin; begann mit avantgardistischen, abstrakten Zeichenfilmen: „Opus IVI“ 19211925, stellte dann den dokumentarischen Montagefilm „Berlin Die Symphonie einer Großstadt“ 1927 und die Tonmontage „Wochenende“ 1931 her; drehte später für die Nationalsozialisten Propagandafilme.
Total votes: 0