wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Rutn

[
nach der Gartenraute, Ruta graveolens, aus der der Stoff erstmals isoliert wurde
]
ein Flavonoid, das als Antioxidans wirkt (auch Vitamin P genannt). Es kommt u. a. in Rotwein, Tee und Buchweizen vor und wird aufgrund seiner gefäßstärkenden Wirkung zur Behandlung von Venenerkrankungen und Durchblutungsstörungen eingesetzt.
Total votes: 0