wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Abkürzung RBB, am 1. 5. 2003 aus dem Zusammenschluss von Sender Freies Berlin und Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg entstandene öffentlich-rechtliche Landesrundfunkanstalt von Berlin und Brandenburg; Sitz: Berlin und Potsdam; strahlt die bisher von SFB und ORB produzierten Fernseh- und Hörfunkprogramme aus; die beiden Fernsehprogramme wurden 2004 zusammengelegt.
Total votes: 28