wissen.de
You voted 3. Total votes: 22
LEXIKON

Rüdiger

Andreas, deutscher Philosoph und Theologe, * 1. 11. 1673 Rochlitz,  6. 6. 1731 Leipzig; Professor in Halle und Leipzig; Eklektiker, wandte sich insbesondere gegen die mathematische Methode in der Schulphilosophie Wolffs, verstand die Philosophie als Erfahrungswissenschaft; Untersuchungen zur Logik der Wahrscheinlichkeit.
You voted 3. Total votes: 22