wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Rückstands-Höchstmengenverordnung

Verordnung über Höchstmengen an Rückständen von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln, Düngemitteln und sonstigen Mitteln in oder auf Lebensmitteln und Tabakerzeugnissen vom 1. 9. 1994 mit Änderungen. Geregelt ist das gewerbsmäßige Inverkehrbringen für Lebensmittel tierischer und pflanzlicher Herkunft; mit der Rückstands-Höchstmengenverordnung wurden verschiedene EU-Richtlinien in nationales Recht umgesetzt.
Total votes: 22