wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Rückläufigkeit

die Umkehr der Bewegungsrichtung eines Planeten am Himmel. In der Regel bewegen sich die Planeten von West nach Ost durch den Tierkreis, während der Rückläufigkeit von Ost nach West. Die Rückläufigkeit ist ein scheinbarer Vorgang; sie entsteht immer dann, wenn die Erde einen langsamer laufenden, weiter außen befindlichen Planeten überholt oder von einem der Sonne näher stehenden, schneller laufenden Planeten überholt wird. Die Rückläufigkeit der Planeten war in der Antike Anlass zur Aufstellung der Epizykeltheorie und bildete eine der größten Schwierigkeiten bei der Erklärung der Planetenbewegung, bis Kopernikus sie mit seiner heliozentrischen Theorie zwanglos erklären konnte.
Total votes: 10