wissen.de
LEXIKON

Rudnicki

[-ˈni:tski:]
Adolf, polnischer Erzähler, * 19. 11. 1912 Warschau,  15. 11. 1990 Warschau; schilderte den Alltag des polnischen Judentums, stellte die Menschenwürde in den Mittelpunkt: „Die Ungeliebte“ 1936, deutsch 1964; „Das lebende und das tote Meer“ (Novellen) 1952, deutsch 1960; „Volksfest“ 1979.
You voted 1. Total votes: 26
You voted 1. Total votes: 26