wissen.de
Total votes: 6
LEXIKON

Rollenlager

ein Wälzlager, das aus dem Innen- und Außenring und dazwischen liegenden Rollen besteht. Das Rollenlager ist mit seinem Innenring auf eine sich drehende Welle oder Achse aufgesetzt. Die Rollen sitzen in einem Käfig. Sie laufen in den Führungsbahnen der Ringe mit geringem Spiel und lagern die Achse zentrisch bei ihrer Umdrehung. Rollenlager sind genormt.
Total votes: 6