wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Rollball

ein Hallenspiel für Blinde und Sehbehinderte, bei dem ein Medizinball durch Rollen auf dem Boden oder Zuspiel bis Hüfthöhe in das gegnerische Tor getrieben wird. Spielfeld ist die ganze Halle, Tor die rückwärtige Seitenlinie; Mannschaftsstärke 36 Spieler.
Total votes: 27