wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Röttger

Karl, deutscher Schriftsteller, * 23. 12. 1877 Lübbecke,  1. 9. 1942 Düsseldorf; zuerst Lehrer, gehörte zum Charon-Kreis; schrieb Gedichte, Legendenhaftes („Christuslegenden“ 1914), Dramen („Gespaltene Seelen“ 1918), Romane („Das Herz in der Kelter“ 1927).
Total votes: 19