wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Röntgen

Röntgen, Wilhelm Conrad
Wilhelm Conrad Röntgen
Wilhelm Conrad, deutscher Physiker, * 27. 3. 1845 Lennep,  10. 2. 1923 München; Professor in Hohenheim, Straßburg, Gießen, Würzburg und München; arbeitete u. a. über Wärmeleitung in Kristallen, spezifische Wärme von Gasen, Kapillarität, Kompressibilität; fand 1888 den Röntgenstrom (die magnetischen Wirkungen eines bewegten, im Kondensatorfeld elektrisch polarisierten Dielektrikums), entdeckte 1895 die Röntgenstrahlen. 1901 erster Nobelpreisträger für Physik.
Total votes: 9