wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Röchling

Karl, deutscher Industrieller, * 25. 2. 1827 Saarbrücken,  26. 5. 1910 Saarbrücken; Vater von Hermann Röchling; gründete 1875 die Firma Gebr. Röchling, erwarb 1881 die Eisenhütte in Völklingen/Saar und machte das 1896 in Röchlingsche Eisen- und Stahlwerke GmbH, Völklingen, umbenannte Unternehmen zum größten Hüttenwerk des Saarlands und zur Hauptgesellschaft des Röchling-Konzerns.
Total votes: 10