wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Roche-Grenze

[
ˈrɔʃ-
]
ein von dem französischen Astronom und Mathematiker Édouard Auguste Roche (* 1820,  1883) um 1850 gefundenes Gesetz; besagt, dass sich innerhalb einer bestimmten Grenze kein größerer Trabant um seinen Planeten bewegen kann. Die Roche-Grenze liegt beim 2,455fachen Planetenhalbmesser, sofern die Dichte beider Körper gleich ist.
Total votes: 49