wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Robitschek

1
Kurt, tschechischer Kabarettist und Librettist, * 23. 8. 1890 Prag,  28. 12. 1950 New York; begann seine Karriere am Wiener „Simplicissimus“ und als Textdichter für Robert Stolz („Im Prater blühn wieder die Bäume“); ging 1924 nach Berlin und gründete dort mit Paul Morgan und Max Hansen das „Kabarett der Komiker“; 1933 Rückkehr nach Wien, floh 1938 von dort nach New York, wo er als Agent im Showgeschäft arbeitete.
Total votes: 19