wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Roadmap

[ˈrɔudmæp]
Bez. für einen polit. „Wegeplan“ zur Lösung des Palästinakonflikts. Das sog. Nahost-Quartett (EU, UNO, USA u. Russland) legte die R. 2003 den Konfliktparteien Israel u. der Palästinenservertretung vor. Der mehrstufige Friedensplan zielte auf die Gründung eines unabh. Palästinenserstaates (Zweistaatenlösung) bis 2005. Während sich die Palästinenser auf ein Ende der Terroraktionen gegen Israel u. eine ausdrückliche Anerkennung des israel. Existenzrechts verpflichten sollten, wurde von Israel u. a. gefordert, illegale Siedlungen abzubauen, weitere Siedlungsaktivitäten einzustellen sowie den Aufbau eines Palästinenserstaates zu unterstützen. Beide Seiten stimmten der R. zu. Palästinens. Terroraktionen, israel. Vergeltungsschläge sowie die Errichtung eines Grenzzauns zwischen Israel u. den Palästinensergebieten verhinderten eine fristgemäße Umsetzung des R.-Prozesses.
Total votes: 53