wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Rkimer

Ricimer
Flavius, weströmischer Feldherr,  18. 8. 472; Sohn eines Swebenfürsten und einer westgotischen Prinzessin, wehrte 456 Seeräuberüberfälle der Wandalen Geiserichs auf Sizilien ab, darauf Heermeister, 457 vom oströmischen Kaiser Leon I. zum Patricius ernannt.
Total votes: 12