wissen.de
Total votes: 50
LEXIKON

Richards

Keith, britischer Rockmusiker, * 18. 12. 1943 Dartford; Mitglied der Rolling Stones und deren musikalischer Kopf; verfasste zusammen mit M. Jagger die meisten Stones-Stücke; ab 1988 auch einige Soloprojekte; Veröffentlichungen: „Talk Is Cheap“ 1988; „Main Offender“ 1992; „Wingless Angels“ 1997.
Total votes: 50