wissen.de
LEXIKON

Richard I.

Richard Löwenherz
Richard I. Löwenherz
Richard I. Löwenherz
König von England 11891199, * 8. 9. 1157 Oxford,  6. 4. 1199 Chalus (gefallen); dritter Sohn Heinrichs II. Plantagenet, nahm am 3. Kreuzzug 11891192 teil; geriet auf der Rückfahrt in Gefangenschaft (Burg Dürnstein) des von ihm beleidigten Herzogs Leopold V. von Österreich (* 1157,  1194), der ihn an Kaiser Heinrich VI. übergab (Schloss Trifels); musste diesen als Lehnsherrn anerkennen und 100 000 Silbermark zahlen; kehrte 1194 nach England zurück. Bei der Belagerung von Chalus tödlich verwundet.
Total votes: 65
Total votes: 65