wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Revlver

Waffenkunde
Drehpistole
Pistole mit drehbarem Magazin; in das hinter dem Lauf angebrachte Trommelmagazin (Trommelrevolver) werden im Allgemeinen 6 Patronen geladen; durch Betätigung des Abzugs beim Schuss spannt sich das Schloss von neuem, gleichzeitig dreht sich die Trommel selbsttätig und bringt eine neue Patrone vor den Lauf.
Total votes: 9