wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Reisfink

Padda oryzivora
Reisfinken
Reisfinken
In Scharen halten sich die Reisfinken in der Nähe von Reisfeldern auf. Solange diese gewässert werden, ernähren sie sich in Gärten und im Gebüsch von anderen Sämereien oder Weichfutter.
ein schwarz-weiß-grauer, rotschnäbliger Prachtfink, ursprünglich nur auf Java und Bali heimisch, in andere Länder verschleppt, wurde auf den Reisfeldern schädlich; beliebter Stubenvogel in Japan und China.
Total votes: 9