wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Regelatin

[
lateinisch
]
im Allgemeinen das temperaturbedingte Auftauen und Wiedergefrieren von Eis; bei Gletschereis das Auftauen von Eis unter Druck und das Wiedergefrieren bei nachlassendem Druck; auch das Auftauen und Wiedergefrieren von Böden bei häufigem Frostwechsel.
Total votes: 16