wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Rdi

Francesco, italienischer Naturforscher und Dichter, * 18. 2. 1626 Arezzo,  1. 3. 1698 Pisa; Leibarzt des Herzogs von Toskana. Seine wichtigsten Untersuchungen galten der Metamorphose der Insekten und der Natur des Schlangengiftes. Als Dichter war Redi Mitglied der Accademia della Crusca, an deren Wörterbuch er mitarbeitete; bekannt wurde er durch sein Loblied auf den toskanischen Wein, den Dithyrambus „Bacco in Toscana“ 1685.
Total votes: 17