wissen.de
LEXIKON

Rauff

Walter (Walther), deutscher Marineoffizier und SS-Standartenführer, * 19. 6. 1906 Köthen,  14. 5. 1984 Las Condes, Chile; 19241937 in der Reichsmarine, seit 1935 im Range eines Kapitänleutnants; seit 1937 Mitglied der NSDAP, seit 1938 Angehöriger der SS; 1940/41 im Marinekriegseinsatz; danach im Reichsicherheitshauptamt Leiter der Abteilung für technische Angelegenheiten, hier Entwicklung und Organisation der Gaswagen zur Ermordung der Juden durch die Einsatzgruppen im Osten; führte seit 1942 ein Einsatzkommando in Tunesien, später in Oberitalien; konnte sich nach dem 2. Weltkrieg nach Südamerika absetzen und lebte seit 1958 in Chile.
Total votes: 66
Total votes: 66