wissen.de
Total votes: 61
LEXIKON

Raucherbein

bei Rauchern durch den Konsum von Nicotin bedingte schwere Durchblutungsstörung der Beine. Entzündliche Veränderungen der Gefäßwände führen zum Verschluss der arteriellen Beingefäße, wodurch die Blutversorgung in dem betreffenden Bein nicht mehr ausreichend gewährleistet ist. Es treten offene Geschwüre an den Beinen auf. Im schlimmsten Fall kann eine Amputation des Beines notwendig werden.
Total votes: 61