wissen.de
Total votes: 56
LEXIKON

Ramos

[
ˈrɛiməs
]
Mel, eigentlich Melvin John R., US-amerikanischer Maler, * 24. 7. 1935 Sacramento, Calif.; Vertreter der Pop-Art; begann mit an Comicstrips erinnernden, bunten „Superhelden“, ging dann über zur ironischen Darstellung der Frau als Sexualobjekt. In den 1980er Jahren entstand die Serie „The Artists Studio“, im Jahre 2000 stand Galatea aus der griechischen Mythologie im Mittelpunkt seiner Bilder.
Total votes: 56