wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Rage Against The Machine

US-amerikanische Rockgruppe; Gründungsmitglieder: Zacarías „Zack“ de la Rocha (Gesang), Thomas Baptist Morello (Gitarre), Tim Robert Commerford (Bass), Brad Wilk (Schlagzeug); 1991 in Los Angeles, Kalifornien, gegründet; setzten Maßstäbe mit einer rauen, wütenden Kombination aus hartem Rock, Heavymetal, Rap und Funk sowie ambitioniertem politischem Engagement; übten in ihren Texten immer wieder nachdrückliche Kritik am Kapitalismus sowie an staatlicher Unterdrückung und Willkür; 2000 vorläufige Auflösung; seit 2007 Wiedervereinigung und gemeinsame Liveaktivitäten; Veröffentlichungen: „Rage Against The Machine“ 1992; „Evil Empire“ 1996; „The Battle Of Los Angeles“ 1999; „Renegades“ 2000.
Total votes: 0