wissen.de
You voted 4. Total votes: 20
LEXIKON

Radsatz

bei Schienenfahrzeugen allgemein übliche Radanordnung; die beiden Räder sitzen unverdrehbar auf der mit umlaufenden Achswelle.
You voted 4. Total votes: 20