wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Rdiometeorologie

[lateinisch + griechisch]
Zweig der Wetterkunde; erforscht atmosphärische Vorgänge mit Hilfe der Ausbreitung von Rundfunkwellen einschließlich der Lokalisierung von Gewittern und der Ermittlung der Wolkenstrukturen durch Radar.
Total votes: 19