wissen.de
You voted 3. Total votes: 31
LEXIKON

Quntelung

[
lateinisch
]
Quantisierung
bei der mathematischen Formulierung physikalischer Vorgänge oder Theorien der Übergang von einer Beschreibungsweise im Rahmen der klassischen Physik zu der nach der Quantentheorie. Gewisse physikalische Größen, wie etwa die Energie eines Elektrons im Atom, sind dabei einer Quantenbedingung zu unterwerfen, die aus den klassisch möglichen kontinuierlichen Zahlenwerten eine Reihe diskret liegender Zahlen als quantentheoretisch zulässige Werte aussondert. (Die Größe ist gequantelt oder quantisiert.)
You voted 3. Total votes: 31