wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Pseudomonden

[
griechisch
]
polar begeißelte, gramnegative aerob wachsende Bakterien; Stäbchen gerade oder leicht gekrümmt. Die Bezeichnung Pseudomonaden charakterisiert im weiteren Sinne diese Bakteriengestalt und meint keine taxonomische Kategorie. Hierzu zählen z. B. die Gattungen Agrobacterium, Alcaligenes, Halobacterium und Xanthomonas.
Total votes: 24