wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Privtschule

freie Schule; Schule in privater Trägerschaft
eine Schule, die von nichtstaatlichen Organisationen gebildet und geführt wird. Die Privatschulen sind hauptsächlich bei den weiterführenden Schulen und den Sonderschulen zu finden. Im Schulrecht werden die Privatschulen in zwei Arten unterteilt: Die Ersatzschulen bieten dieselbe schulische Ausbildung wie die öffentlichen Schulen an; sie bedürfen deshalb staatlicher Genehmigung. Die Ergänzungsschulen bilden auf Gebieten aus, auf denen kein staatliches Lehrangebot vorhanden ist; sie bedürfen in der Regel keiner Genehmigung. Auch die Privatschulen stehen unter staatlicher Aufsicht.
Total votes: 38