wissen.de
Total votes: 64
LEXIKON

primạ̈rer Sktor

Teilbereich der in drei Sektoren zusammengefassten Gesamtwirtschaft; umfasst die sog. Urproduktion: Land- und Forstwirtschaft, Fischerei und teilweise Bergbau; stellt Grundstoffe her, die der sekundäre (industrielle) Sektor weiterverarbeitet; immer bedeutender ist heute der tertiäre Sektor (Handel, Verkehr, Kreditgewerbe, Versicherungen und sonstige Dienstleistungen).
Total votes: 64