wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Positivliste

Aufstellung prinzipiell zugelassener Arzneimittel, die zudem im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung vorgesehen sind, deren Kosten also durch die Krankenkassen übernommen werden. Für nicht aufgelistete Medikamente muss der Patient selbst aufkommen. Damit sollen der Medikamentenmarkt geordnet, die Versorgung der Patienten verbessert und die Kosten der gesetzlichen Krankenkassen für Arzneimittel reduziert werden.
Total votes: 15