wissen.de
You voted 4. Total votes: 29
LEXIKON

Polypl

[
das; griechisch
]
eine Marktform, bei der zahlreiche Anbieter heterogene Güter an den Markt liefern; in gewissem Umfang kann jeder von ihnen die Preise erhöhen oder senken, ohne dass spürbar Käufer verloren gehen oder zuströmen (monopolistischer Bereich). Wird dieser Bereich jedoch über- oder unterschritten, zeigen sich die Wettbewerbswirkungen: Ab- oder Zuwanderung von Kunden, Reaktionen der Konkurrenz.
You voted 4. Total votes: 29