wissen.de
Total votes: 50
LEXIKON

Pota lauretus

[
lateinisch
]
gekrönter Dichter. Die antike Sitte, hervorragende Dichter feierlich zu bekränzen, wurde im 12. und 13. Jahrhundert im Abendland neu belebt; 1331 wurde F. Petrarca auf dem Kapitol gekrönt. M. Opitz war der erste Poeta laureatus für deutschsprachige Dichtungen. Am englischen Hof besteht noch heute das Amt eines Poet Laureate.
Total votes: 50