wissen.de
Total votes: 6
LEXIKON

Pleydenwurff

Hans, deutscher Maler, * um 1420 wahrscheinlich Bamberg, begraben 9. 1. 1472 Nürnberg; Vater von Wilhelm Pleydenwurff; löste sich von der Nürnberger Großfigurenmalerei zugunsten eines schlichten, ernsten Realismus, der Menschen und Landschaft klar erfasst; Hauptmeister der Nürnberger Malerei vor A. Dürer. Hauptwerke: Hochaltar in St. Elisabeth, Breslau, begonnen 1462; Bildnis des Kanonikus von Löwenstein, um 1465; Kreuzigung, um 1470.
Total votes: 6