wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Penten

in der römischen Religion die Schutzgötter des Hauses, besonders der Vorratsräume und des Hausinneren, die als gute Geister am Herd des Hauses ihren Platz hatten. Im Staatskult standen sie in Verbindung mit der Göttin Vesta.
Total votes: 18