wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

PEN-Club

P.E.N.-Club; PEN-Zentrum
Abkürzung für englisch Poets, Essayists, Novelists, „Dichter, Essayisten, Romanschriftsteller“, 1921 in London gegründete internationale Schriftstellervereinigung; will zur weltweiten Verbreitung der Literatur und zur Verständigung der Völker beitragen. 1934 wurde ebenfalls in London der P.E.N-Club deutschsprachiger Autoren im Ausland (sog. „Exil-P.E.N.“) gegründet, der sich 2002 auflöste. Ein Deutsches P.E.N.-Zentrum wurde 1949 in Göttingen gegründet; es spaltete sich 1951 in das Deutsche P.E.N.-Zentrum der Bundesrepublik (seit 1972 P.E.N.-Zentrum Bundesrepublik Deutschland, Sitz Darmstadt) und das Deutsche P.E.N.-Zentrum Deutschland (19671990 P.E.N.-Zentrum der Deutschen Demokratischen Republik, Sitz Berlin [Ost], seit 1990 Deutsches P.E.N.-Zentrum [Ost] ). 1998 haben sich die beiden deutschen P.E.N.-Zentren zusammengeschlossen.
Total votes: 49